Schlagwort-Archive: 5.Juni

danke Stuttgart!

Moin Moin, ich bin schon in Hamburg Stimmung, wo wir am Wochenende spielen werden, aber zuerst gibts jetzt mal den Rückblick auf unsere Party am Freitag. Los gings relativ schleppend und nach langem zittern und großer Ungewissheit hat sich letztendlich alles in Wohlgefallen aufgelöst. Das RIIIIESIGE Universum, indem sich der ein oder andere auch bestimmt mal verlaufen hat, war jedenfalls auf dem Reggae & Dancehall Floor voll und es hat echt gerockt meiner Meinung nach (Gegenbehauptungen auch gerne an dieser Stelle..)
Also alle, und ich glaube dass jetzt einfach behaupten zu können, alle die sich netterweise bereit erklärt haben für den guten Zweck für umme da aufzulegen, haben einfach viel Spaß zusammen und mit euch gehabt und den hatte ich schließlich auch, da ich mir einfach auf gut deutsch gesagt „den Arsch aufgerissen“ habe. Anyway danke ich EUCH allen fürs kommen und spenden und jetzt passt auf, wir haben knapp 2000 € nämlich um genau zu sein: 1800 € zusammen, die nun komplett nach Jamaica gespendet werden. Ich finde damit haben wir eine gute Marke für die anderen Städte gesetzt und hoffe natürlich, dass wir damit am Ende weit vorn liegen werden 😉

Weitere Entwicklungen des Projekts bzw. was jetzt mit dem Geld passiert, werde ich natürlich bei Zeit hier bekanntgeben. Später gibts noch einige Eindrücke hier im Nachtrag, mehr auch schon jetzt auf unserer MySpace Seite unter Fotos… tut mir übrigens Leid, dass ich erst heute dazu komme hier was zu posten.

So nun nochmals ein big up an das Universum, Selecta Manitu, Lexie Lee, Sentinel, BassTone & Wonda Prince, Firecat, Blazin‘ Brothers, DJ Rambun, YardStyle, KimLaQueen & der Legend Squad und natürlich der guten Hexe und Lioness für den Einsatz und big up an euch, die da waren und gefeiert haben! Viel. bis nächstes Jahr. Word!


Greetings

Skandal. Zu lange hat sich keiner Zeit für unseren Blog genommen! Ich bin seit neustem in Stuttgart wohnhaft und der Umzug, lernstress und die Arbeit hat mir jegliche Muse geraubt. Anyway,  dass ist keine Ausrede – viel wichtiger ist: jetzt gehts wieder weidaaa. Wo fang ich an, es hat sich einiges getan. Lioness wird beim Charity Month im Juni dabei sein und die Party in Stuttgart organisieren.

Bei der Veranstaltung handelt es sich um ein deutschlandweites Charity Event, das mit Hilfe des Vereins „HELP JAMAICA!“ (steht für „Help establish library Projects in Jamaica“) und EUCH den Aufbau von Lese- und Lernzentren unterstützt. Mehr dazu erfahrt ihr natürlich hier. Jetzt aber erstmal schön den Kalender zücken 05. Juni ist der TAG bzw. die Nacht, in der ihr, neben ganz viel Spaß haben, auch noch etwas GUTES tun könnt.

Wir sind momentan dabei, ein exklusives LineUp auf die Beine zu stellen. Dies werden wir euch nächste Woche hier bekanntgeben.

Auch viele andere Sounds aus zahlreichen Städten machen mit:

14.5. Maastricht, Backstage / Tongersweg 57
12.6. Budapest, A 38 (Love Alliance, LB27, Irie Maffia, Riddim Colony, Pannonia Allstars Ska Orchestra …. )
13.6. Bergisch Gladbach/ Köln , UFO (Youthrebels, Soul Force, Soundbwoys Destiny, Mighty Tolga …)
13.6. Dresden, Groovestation (Whitebread, Hakuna Matataa, Sugar Daddy, Firesound)
19.6. Saarbrücken, 6null3 (Higher Level, Rollin Tone)
20.6. Chemnitz, Atomino (Sensi Movement ….)
26.6. Berlin, Yaam (Supersonic, Soundquake, Irie Crew)
26.6. Leipzig, Distillery (tbc)
26.6. Hannover, UJZ Korn (Outernational Sound, Ray Darwin (tbc) )
27.6. Mannheim, Rude 7 (Deebuzz, Steady Rock, Dj Freeze, Big Mama, Baitin Lizzard, Darktales)

Dann wird es ab dem 09. Mai auch wieder ein Regular geben. In altbewährter EstroNation Combination
präsentieren wir Euch einmal im Monat zusammen mit der Feuerkatze the latest and greatest stuff.
Das ganze findet im Club Proton inna Stuttyard statt und ist im Rahmen der „Brown Sugar Party“ in Combi
mit HipHop ein ganz neues Konzept für den Club. Dazu aber auch demnächst mehr.

Als nächstes steht Bonn auf unserer Agenda und wir freun uns übermäßig bereits zum 3.Mal dort zu Gast zu sein.
Auf diesem Weg schicke ich mal ein großes Danke, Luv & Respect an unsere Freunde von 7Mountain – noch knapp eine Woche und die Feierei geht weiter! Also alle aus der Umgebung, verpasst keinesfalls den 17.April im X-Trem mit Lioness, 7Mountain, ThreeBlindMice und dem äußerst vielversprechenden ungarischen Artist „Milli Chab“.

flyer

Gut ich denk das reicht für heute, erstmal sehen wir uns hoffentlich alle
nächsten Samstag (11.04.04) zum ehrenwürdigen, 10jährigen Jubiläum von
Sentinel & Supersonic
und im Zolli. See ya all deh.