Schlagwort-Archive: Kim LaQueen

2 years Wuk ’n Wild Anniversary im Zollamt

Am Samstag den 11.2.2012 ist es endlich soweit – Reggae Bash feiert mit der legendären Wuk ’n Wild im Zollamt das 2-jährige Jubiläum – Yeah congrats erstmal an dieser Stelle. Dazu haben die Jungs unter anderem uns eingeladen, worüber wir natürlich sehr glücklich sind!! Thx!

Neben der Reggae Bash Family freuen wir uns auf die Show von City Lock, dem Riddim Clash Winner 2012 aus Berlin. Kim LaQueen und die Champion Bubblers sorgen für die heißen Tänze und wir sind uns alle in einem sicher: it’s gonna be a hoooot & wicked Night. Also lasst euch das nicht entgehen, kommt ALLE in jedem FALL ins Zollamt und feiert mit uns die Reggae Bash Family und nicht zu vergessen auch den Birthday unserer lieben Firecat.

See ya deh!


Lioness inna Berlin

Ja, die nächste Party spielen wir in der schönsten Stadt der Welt und Hauptstadt – tatsächlich ist das auch unser 1. Mal in Berlin, Skandal! Zudem ist das außerdem eine echte Premiere am 21. Mai im Flaalf (Mitte) – denn wir werden auch zum 1. Mal mit so vielen weiblichen Soundsystems / Selectresses zusammenspielen! Denn es ist Ladies Seduction. Dank Mika’s (Sunny Friday Sound) Einsatz, findet diese Party überhaupt statt und es sind durchaus weitere Veranstaltungen in den anderen Städten in Planung… wir werden sehen. Aber jetzt ist erstmal Berlin dran – und ich bin mir sicher, dass es sehr sehr heiß werden wird.

Mit Big Mama Sound aus Mannheim, Mika Raguaa aus Halle, uns aus Stuttgart und Ziala von SWS aus Berlin werden wohl keine Wünsche offen bleiben, musikalisch und showtechnisch nicht! Außerdem wird TriXstar aus Dortmund live einheizen, und das kann sie einfach sehr gut, davon konnten wir uns letztes Jahr im August bereits überzeugen.

Mit heißen Dance-Einlagen von deutschlands 1. Dancehallqueen Crew „Champion Bubblers“ um Kim LaQueen und mit Unterstützung der amtierenden deutschen Dancehallqueen 2010 Maggi aus Berlin, wird diese Nacht einfach nur maaad werden. Wir erwarten euch ab 23 Uhr im Flaalf, für Frauen gibt’s sogar ein kleines Goodie mit vergünstigtem Eintritt.  Verpasst das also auf keinen Fall! Wir freuen uns schon wahnsinnig und danken an dieser Stelle Mika & Sven, für euren Einsatz und die gute Organisation! Big up!

Ladies Seduction in Berlin


05.Juni Charity Dance im Universum

KABOOOOOOM – am Freitag den 05.Juni ist es endlich soweit! Lioness presents:
HELP JAMAICA CHARITY DANCE im UNIVERSUM Stuttgart.

Los gehts um 18 Uhr. .In der Outdoor-Area kommen mit original jamaican food und dazugehöriger Musik vom Irie Sunday Master Manitu & Yard-Style Sound aus Heilbronn schnell karibische Vibes auf und die Nacht kann losgehen.

Ab 10 Uhr gibts dann im Club auf zwei Floors die volle Ladung. Neben Sounds wie BassTone, Sentinel, Firecat & Lioness und den Dancehallqueens Champion Bubblers wird keine geringere als Lexie Lee auf der Bühne performen. Und die komplette Besatzung hat sich bereit erklärt, auf die Gage zu verzichten und eure Eintrittsgelder werden dem Verein Help Jamaica e.V. zum Aufbau eines weiteren Lesezentrums auf Jamaica gespendet. Big up!

Außerdem werden auch die Hip Hop & Drum’n’Bass Freunde kommen auf ihre Kosten mit den Blazin‘ Brothers und DJ Rambun von der Basstion Stuttgart.

Also, kommen, weitersagen und Spaß haben für einen guten Zweck. Bullit Charity Flyer Lioness Movement