Schlagwort-Archive: Miri

„Ich heiße Moni… aber nenn mich Pussy“

lol, dass war ja mal mit Abstand der geilste Spruch gestern Abend!!!!

so, heute mal auf deutsch, weil leichte konzentrationsprobleme;) Gestern waren wir Miris Geburtstag und Wohnungseinweihung in Gerlingen feiern. Fette Privat-Party, viel Rum, ein paar echt lustige und abgefahrene Leute da und wir mittendrin. Nachdem im Winamp Live-Stream mehrere Big-Tunes liefen ging es los… O-Ton Chris: „Hey, irgendwie hätt ich auch Lust auf PowPow jetzt“! Ich direkt überzeugt, klar fett, Miri, Melli voll begeistert und Hendik (der Mann der niemals aufhört zu grinsen) natürlich sofort dabei. Die alten Irren wieder vereint – in Partylaune, Miri noch ne Runde Rags geschmissen und zwei Taxis bestellt! Los gehts. Viel. sollte ich an dieser Stelle mal erwähnen, dass wir schließlich um 2:47 losgefahren sind 😉

Aber hey, wir waren eig. alle überzeugt: Pow Pow ist da und das bedeutet auch nur eins…. die Party ist garantiert. Endlich nach einer sehr witzigen Taxifahrt im Zollamt eingelaufen (ich noch das gute Handtuch im Taxi liegen lassen, sry Miri) und PRAM .. Erwartungen übertroffen. Pow Pow nicht in voller Besetzung (I really luv the 2-MC-Ting) aber keineswegs schlechter! Zwei Stunden vorwärts. Lange, richtig lange nicht so ne Massiv im Zollamt gesehen! (Ausgenommen bei Sentinel, wo ich leider in den letzten Monaten nicht sein konnte) Viel. sollte ich den Artikel über Stuttgart nochmal überarbeiten. Jedenfalls großen respekt an die Herren, hat echt Spaß gemacht und big up Mädels, ihr seit doch die Besten!

Irie Sunday is jetzt angesagt… Word.


Happy Birthday

liebe Miri (die gestern hatte) und heute wird fett gefeiert!
Die Message lautet Feierei… Pram Pram