Schlagwort-Archive: Silvester

*****Welcome 2009*****

Hin und wieder, in den unterschiedlichsten Situationen verlier ich fast die Nerven und kanns kaum glauben – das Jahr, verdammt gut aber auch richtig hart neigt sich dem Ende zu. Endlich! denk ich mir da, wobei das natürlich ’ne sehr persönliche Einstellung dazu ist. Ich hoffe bei euch da draußen lief vieles besser und überhaupt. Genug der trübsinnigen Worte: das nächste Jahr wird wieder gerockt. Nicht das 2008 zuwenig los war. Gerockt wurde – fast ne Nummer zu hart für meinen Geschmack. Ich erinnere mich nur zu gern an so einige Highlights dieses Jahr.

Da wären
1. das Summerjam (Mensch Brigidddeee der Lidstrich sitzt no net!! Ach Mädels ich lieb euch!!!)
2. die Bass-Culture Parties (Besonders die Variante mit Sondereinsatzkommando und Massenschlägerei wg EM;)
3. Ladies Take Over (Firecat’s wunderbare Partyreihe mit gaaanz viel Östrogen)
4. Lioness im Rude7 (Cus‘ we Gyals a dweet)
und einige Abende mehr, wobei deren Erwähnung hier den Rahmen sprengen würden.

Wer übrigens noch keine Ahnung hat, was am 31. so geht und keine Lust auf Bleigießen und Foundue hat, dem werde hiermit geholfen:
silvester

Natürlich in alter Zollamt-Feier-Manier werden Reggae Bash, Toppshatta und Firecat inna wicked estronation combination mit meiner Wenigkeit das neue Jahr mit Euch „Willkommen“ heißen. Da weißte bescheid, da simma dabei das ist prima.

Eigentlich sollte in diesem Blog ein ausführlicher Jahresbericht folgen… leider muss ich diesen verschieben oder gar canceln, was soll ich sagen, mir fehlen die Worte und die Zeit (und ganz bissl auch euer Interesse;)

Jedenfalls wünschen wir euch einen guten Rutsch und fürs neue Jahr alles Liebe und Gute und was man sonst zum Leben braucht. Keep on rockin‘ und besucht uns weiterhin hier und auf vielen folgenden Parties.

An dieser Stelle möchten wir uns noch für euren Support und das Feedback bedanken, ohne dass wir sicherlich nicht weitermachen würden. Daher vergesst nie: Lioness luv’s u everytime!!!!


Flashback 2008

das Jahr geht turbulent zu Ende und das ist natürlich ein Anlass, hier nochmal das eine oder andere Ereignis zu ehren.

Was war für euch die Show des Jahres? Das Album oder alternativ der Tune des Jahres? Der Spruch des Jahres? Was sollte man eurer Meinung nach 2009 besser machen und was auf keinen Fall verpassen?
Mensch Rebegga, Rainer, Horst und Heiner, die Fragen gehn an Euch und wir freun uns auf viele Antworten.

Kurz vor Silvester wird es einen ausführlichen Jahresrückblick aus unserer Sicht geben, jetzt dürft Ihr euch aber schon mal auf einige Bilder freun und damit ihr noch besser in euch gehen und überlegen könnt, gibts hier einen kleinen Hinweis auf meine Künstlerin des Jahres: Etana.
Check this:

Fuck, ich wollte die Slideshow hier natülrich integrieren, geht aber irgendwie nicht.
Egal, hier http://www.slide.com/r/dbD5VXVO5z9eWasn-7QwLPtwgOhbN-Ln?previous_view=lt_embedded_url
gibts die zusammengestellten besten Bilder des Jahres! Viel Spazzz

So und jetzt erstmal ein schönes WE an alle die das hier lesen!! Rock on.